Die Grossen Erdbeben Von Lissabon 1755 ... - Fakultät Für ...

Copy and paste this link to your website, so they can see this document directly without any plugins.



Keywords

Lissabon, Aceh, 18.Jh., bebt, Seismologie, Einleitung, Vergleich, Geburt, Schock, 18./21.Jh., Europas, Tsunami, Erdbeben, Beben, 1755, erreicht, über, sich, Kapitel, Natur, auch, PTWC, nicht, Verantwortung, Globale, durch, Katastrophenmanagement, Europa, nach, 2004

Transcript

Die Grossen Erdbeben
von Lissabon 1755 & von Aceh 2004
erschütterten die Welt
Karl Fuchs
Geophysikalisches Institut
Lehrerfortbildung
Universität Karlsruhe, Fakultät für Physik, 15. Juni 2005
_____________________________________________
Ein Optimist glaubt, wir leben
in der besten aller möglichen Welten,
ein Pessimist fürchtet, das ist wahr.
2
300.0009.0Aceh/Sumatra2.Weihnachtstag26.12.2004
1.3138.7Sumatra
(Nachbeben)
Ostermontag28.3.2005
ToteMag.OrtChristl. FestDatum
Erdbeben-Katastrophen an christlichen Feiertagen
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
26.2006.8Bam/Iran2.Weihnachtstag26.12.2003
1259.2Anchorage/AlaskaKarfreitag28.3.1964
30-60.000~8 3/4LissabonAllerheiligen1.11.1755
3
Panorama Lissabon
Ansicht der Stadt vor und während des Bebens
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
4
Kapitel Übersicht
Einführung
1. 18. Jh.: Optimismus, Kalkulierbarkeit
2. Erdbeben & Tsunami von Lissabon 1755
3. Europa ist schockiert
4. Geburt Seismologie/Katastrophenmanagement
5. Beben & Tsunami von Aceh/Sumatra 2004
6. Vergleich beider Beben im 18. & 21. Jh.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
5
18. Jahrhundert
Aufklärung
Optimismus
Die Welt ist berechenbar
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
6
Isaac Newton (1642-1727)
und seine Gesetze
machten selbst den
Lauf der Planeten
und den Fall des
Apfels vorhersagbar
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
7
Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716)
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Infinitesimalrechnung
Optimierung Physik
Optimierung Metaphysik
Theodizee
= Rechtfertigung Gottes
Dies ist die beste aller
Welten
Was ist, ist gut (Pope)
8
1.11.1755; 9 Uhr 40 min
Dann kam das Erdbeben
und kurz danach der
Tsunami
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
9
Kapitel 2
Erdbeben & Tsunami
von Lissabon 1755
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
10
Seismizität und Plattenverteilung
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Lisboa
Aceh
11
Verteilung & Bewegung der Platten
nach Vine & Matthews, Nature 1963
12
Seismizität &
Herdmechanismen
SW Iberia
aus 5 Jahren
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
(Zitellini et al., 2001)
13
Isoseisten Lisbon 1755
nach: A.C. Johnston, Geophys. J. Int. 126; 1996
aus mod. Mercalli Intensität-Skala
Intensitäten aus Fragebogen-Aktion des
Marqes de Pombal rekonstruiert.
Die Erschütterungen erreichten die
kanarischen Inseln, Madeira, die Azoren,
sogar Cap Verde und London.
In Paris brachten Oberflächenwellen
die Glocken zum Läuten.
In Nordschottland und Finnland:
Seespiegel schwanken in Binnenseen
(Seiches), auch durch langperiodische
OberflächenwellenEinleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Linien gleicher Erschütterung
14(A.C. Johnston, 1996)
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Modellierung des Herdes
am Gorringe Ridge
des Bebens Lissabon 1755
aus Verteilung von:
Isoseisten
Hangrutschungen
später:
Tsunami-Beobachtungen
African Plate
European Plate
15
09:40 Erste Schockwelle erreicht
Lissabon
10:10 Tsunami erreicht Lissabon;
run-ups in der Tejomündung:
6 bis 30 m
10:30 Tsunami erreicht Madeira,
Kanarische Inseln und
Nordafrika
11:40 Tsunami erreicht England
16:00 Tsunami erreicht Karibik und
U.S. Ostküste, run-ups 1 bis 2
m auf Barbados und Martinique
Simulierte Tsunami Laufzeiten Lissabon 1755
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
16
Erdbeben & Tsunami Wirkungen
• Größtes Erdbeben in Europa
in historischer Zeit
• M=8.7, aus der Verteilung der
Intensitäten, der Hangrutschungen und
Bodenverflüssigungen (Liquifaction)
• Tsunami mit 7 m Höhe erreichte Lissabon,
auch London, Skandinavien und N-Afrika
• Seiches in Nord-Schottland & Finnland
• Eine Feuersbrunst für Tage in Lissabon
• geschätzte 30 – 60.000 Tote in Lissabon
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
17
Kapitel 3
Europa ist schockiert
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
18
Die Rolle des Zeitpunktes
1. November 1755
9h 40 min
“Allerheiligen”, höchster Feiertag der
katholischen Kirche
Gerichtstag der Inquisition
30 von 40 voll besetzten Kirchen stürzten
ein, erschlugen die Gläubigen
Der Tsunami ertränkte die Überlebenden
Frage: ”Wie kann Gott dies zulassen?”
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
19
Voltaire attackiert Leibniz’s Vorstellung
Poème sur le désastre de Lisbonne, 1756
14 Tage nach dem Beben
erreichte die Nachricht Genf
mit der Postkutsche:
“Soll dies die beste
aller möglichen
Welten sein?”
“Wie sehen dann die
anderen aus?”
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
20
Flugblatt aus England
Protestantische
Geistliche
erklären dem
König von
Portugal
Inquisition und
Religiöse
Verfolgung
als Ursache
des Bebens
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
21
Seismotheologie
Carl Koken, Hildesheim, Predigt über
Ps. 104,32: Die S timme Gottes im
Erdbeben:
“Er sieht auf die Erde, und sie bebt:
Er berührt die Hügel, und sie rauchen.”
Buch über “Seismotheologie oder
Erkenntnis Gottes im Erdbeben”.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
22
Immanuel Kant (1724-1804)
Privatdozent in Königsberg
Erdbeben als ein
natürliches
und
kein
moralisches
Phänomen
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
23
Inhaltsverzeichnis (Auszug)
48 Von der Beschaffenheit des Erdbodens in
seinem inwendigen
51 Von den Vorboten des letzteren Erdbebens
54 Das Erdbeben und die Wasserbewegungen
vom 1. November
69 Von den Örtern, so den meisten und
gefährlichensten Erdbeben unterworfen sind.
75 Von dem Zusammenhang der Erdbeben mit
den Jahreszeiten
78 Von dem Nutzen der Erdbeben
84 Schlußbetrachtung,
auch ein Memo an seinen König
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
24
Kant über Erdbeben und andere Naturkatastrophen
“Selbst die fürchterlichsten Werkzeuge der
Heimsuchung des menschlichen Geschlechts, die
Erschütterungen der Länder, die Wut des in
seinem Grunde bewegten Meeres, die
feuerspeienden Berge, fordern den Menschen zur
Betrachtung auf
und sind nicht weniger von Gott als eine richtige
Folge aus beständigen Gesetzen in die Natur
gepflanzt, als andere schon gewohnte Ursachen
der Ungemächlichkeit,
die man darum für natürlich hält, weil man mit
ihnen mehr bekannt ist.
Die Betrachtung solcher schrecklichen Zustände ist
lehrreich.”
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
25
Kant: über Erdbeben&Menschen I
Falls Menschen ihre Häuser auf
entzündbarem Material bauen, dann
wird die ganze Schönheit ihrer Bauten
über kurzem durch die Erschütterungen
zusammenfallen.
Aber ist das ein Grund, hierfür die
Vorsehung verantwortlich zu machen?
Wäre es nicht besser zu folgern:
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
26
Kant: über Erdbeben&Menschen II
Es ist unumgänglich, dass Erdbeben
gelegentlich an der Erdoberfläche
geschehen;
Aber ist es auch nötig, dass wir an dieser
S telle prächtige Gebäude errichten?
Menschen müssen lernen, sich an die
Natur anzupassen,
Aber sie möchten, dass sich die Natur an
sie anpasst.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
27
Kreative Folgen
Der Blick auf die Natur änderte sich.
In zahlreichen wissenschaftlichen Büchern rückte das
Thema Erdbeben sehr deutlich in die
Aufmerksamkeit.
Die Katastrophe löste eine intensive
wissenschaftliche Debatte aus, die heute fast
vergessen ist.
Preisvergabe der Akademie von Rouen aus dem
Jahre 1756 über elektrische Modelle mit dem Titel:
“Der Ursprung der Erdbeben und die Mittel zu ihrer
Vorhersage”.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
28
Kapitel 4
Geburtsstunde der
Seismologie und des
Katastrophenmanagement
und
Ambivalenz der Seismologie
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
29
0S2: ~54 min
0S0: ~20 min
0S2
0S0
Eigenschwingungen der Erde
angeregt durch das Sumatra-Beben
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
30
Geburtsstunde von Seismologie
und Katastrophenmanagement
Quantitative Erfassung der Verteilung der
S chäden
Erstes Katastrophenmanagement
bei Erdbeben
Später:
Theorien zu Ursachen und Vorhersage von
Erdbeben
Seismische Wellen „erleuchten“ das
Erdinnere
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
31
Regierung
Katastrophen Verantwortlichkeit
Zum ersten Mal in der Geschichte übernimmt
eine Regierung Verantwortung für die Folgen
der Katastrophe:
In Portugal erhält Marques de Pombal die
Verantwortung für das
• Katastrophenmanagement und den
• Wiederaufbau von Lissabon.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
32
Katastrophenmanagement in
Lissabon
Einleitung 18.Jh. Es bebt Diskurs Aufbau/Religion Schicksal/Ungerechtigeit Globale Verantwortung
33
Wiederaufbau und Inquisition
Beseitigung der Todesopfer
Ernährung, S teuerreform
S icherheit (Kriminelle, Plünderungen)
Fragebogen über S chaden u. Dauer
Malagrida’s Predigten gegen die natürliche
Ursache des Erdbebens,
Aufruf zur Buße bei Nachbeben u.
Behinderung des Wiederaufbaus
Pombal erreichte schließlich seine
Verurteilung und Hinrichtung
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
34
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Zyklus des Erdbeben-Katastrophenmanagements
35
Erdbebengefährdung für die D-A-CH Staaten
Grünthal et al., 1995
Köln/Brüssel
Hohenzollerngraben
Basel
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
36
Von Gefährdung zum Risiko
Risiko = Gefährdung

Vulnerabilität

Schadensinventar
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
37
sind NICHT
vermeidbar
sind weitgehend
vermeidbar
Die Kette unterbrechen !
• Risiko
Abschätzung
• Verhütung
• Bereitschaft
• Notfall
Reaktion
Gefahren Katastrophen
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Gefahren-Katastrophenkette unterbrechen !!
38
Kapitel 5
Beben & Tsunami
von
Aceh/Sumatra 26.12.2004
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
39
Strike=329°; Dip= 8°; Slip= 110° (Aufschiebung)
Magnitude 9.0
Bruchneigung 11°
Bruchlänge : 1200 km nach N, 100
km in Neigungsrichtung
Bruchfläche 120,000 km2
Tsunami Bruchlänge 600 km
Bruchgeschwindigkeit 2 km/s in NW-Richtung
Maximaler Versatz 20 m
Todesopfer 260.000
Sumatra-Beben vom 26. Dezember 2004, 7:58:53 lokal
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
40
Entstehung des Tsunamis
am Beispiel Sumatra
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
1. Subduzierte spannt
die hangende Platte
2. Rückschnellende Platte
hebt Meeresboden
um ca. 20 m
und startet den Tsunami
3. Ausbreitung des
Tsunamis
41
06:59 Beginn des Erdbeben vor
Sumatra
07:07 PTWC löst
(8 min) Alarm aus
07:14 PTWC Bulletin 1: M = 8.0,
(15 min) keine Gefahr für
Pazifische Anlieger
07:30 Tsunami erreicht
(31 min) Aceh/Sumatra
08:00 PTWC Bulletin 2: M = 8.5,
(1 h) Tsunami Gefahr für
indischen Ozean, Warnung an
Kollegen erfolglos
Erdbeben vor Sumatra
26. Dezember 2004, M = 9.2
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Tsunami Aceh I
PTWC = Pacific Tsunami Warning Center
42
09:00 Tsunami erreicht
(2 h) Sri Lanka
09:30 Tsunami erreicht
(2,5 h) Indien
10:30 Tsunami erreicht die
(3,5 h) Malediven
11:30 Harvard Magnitudenberechnung: M = 8.9
(4,5 h)
14:15 PTWC informiert U.S. State Department über Gefahr für Afrika
(7 ¼ h) und Madagaskar
14:15 Tsunami erreicht Ostafrika
(7 ¼ h)
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Tsunami Aceh II
PTWC = Pacific Tsunami Warning Center
43
Kapitel 6
Ein Vergleich beider Beben
im 18. und 21. Jh.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
44
Die Beben sind
vergleichbar in M~9
und Ausdehnung des
Tsunamis
Lissabon 1755 Aceh 2004
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
45
Vergleich der Szenarien in
zwei Jahrhunderten:
18. J h.: Post Religionskriege
21. J h.: Post Kalter Krieg
sind vergleichbar in ihren Vorstellungen von
Optimismus und einer berechenbaren Welt
in Zeiten
beginnender starker politischer Umbrüche
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
46
Starkbeben in Zeiten
gesellschaftlicher Umbrüche
Beide Beben trafen ihr J h. unerwartet
und mit heftigem Schock.
Beide Beben geschahen zu Zeiten, als
traditionelle Institutionen
herausgefordert waren und sind, bzw.
sich neue Formen von Politik zu
entwickeln beginnen.
Fazit: Erdbebenkatastrophen
beschleunigen oft gesellschaftliche
Umbrüche in Zeiten erheblichen Ringens
zwischen Tradition und neuen Ideen.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
47
Globale Hilfsbereitschaft bei
Erdbebenkatastrophen
1755: „Globale“ Hilfsmaßnahmen
an Londoner Börse,
vom britischen Parlament und
König u.a.
2004: Globale Hilfsbereitschaft von
Regierungen
Non-Governmental Organisations
UNO
Vorwarnsystem beschlossen
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
48
Wechsel des Tenors in den
Predigten zwischen 1755 und 2004
1755:
Das Beben als moralisches Ereignis.Demut vor Gott: z.B. J esuit Malagridas
Aufruf zur Buße bei Nachbeben
2004:
Das Beben zeigt dem Menschen seine
Grenzen.
Forderung der Demut vor der Natur
tritt an die S telle der Demut vor Gott
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
49
Das Erdbeben von Aceh traf mich als Seismologen
am 26.12.2004 abends in meiner Berufsehre.
Nach Kenntnis der Plattentektonik musste an der
Subduktionszone vor Sumatra mit einem S tarkbeben
und möglichem Tsunami gerechnet werden.
Trotzdem wurde ein Tsunami-Vorwarnsystem erst
aufgebaut, als das Kind in den Brunnen gefallen war.
W ir können das Erdbeben nicht verhindern, auch
nicht den Tsunami, falls er entsteht.
Aber wir können vor dem Tsunami warnen,
falls nötige Maßnahmen rechtzeitig getroffen
werden.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
Demut vor der Natur hätte hier gar nichts gebracht.
Im Gegenteil, „alles machen, was machbar ist“ wäre hier
das Gebot der S tunde.
Der Unterschied zwischen Pazifik und Indischem Ozean ist
ein hervorragendes Beispiel für die soziale Ungerechtigkeit in unserm globalen Dorf.
W ir müssen aber auch wissen, dass das wohlhabende
Europa ebenfalls kein Tsunami-Vorwarnsystem hat!
Dies liegt am Kurzzeit-Gedächtnis unserer Gesellschaft und
unserer Hoffnung, uns wird es schon nicht treffen.
Dieses Versäumnis lässt sich nicht durch
„fehlende Demut vor der Natur“ beschreiben.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
51
Die beiden Erdbeben von Lissabon 1755 und
Aceh 2004 haben ihr jeweiliges Jh. in ähnlicher
Weise getroffen.
S ie zerstören Gebäude und töteten Menschen.
1755 hat das Beben Europa tief erschüttert und
dem Zeitalter der Aufklärung ein Ende des
Optimismus und Zweifel an der Kalkulierbarkeit
und Kontrollierbarkeit der Welt beschert.
Geburtstunde der Seismologie zur Erkundung
der Erde und zum Katastrophen-Management.
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
S1
52
S tarke Erdbeben mit nachfolgenden
Katastrophen, lösen heute verstärkt globale
Reaktionen aus.
S chock-Katastrophen erzeugen eher ein
globales Bewusstsein als die „schleichenden“
(Aids, Hunger, Wassermangel, etc) .
S ie können in sich wandelnden
Gesellschaften
das Denken und Handeln verändern.
Kann Aceh zur Geburtsstunde nachhaltiger
Hilfe werden?
Oder müssen wir auf die nächste Katastrophe
warten?
Einleitung • 18.Jh. • Lissabon bebt • Europas Schock • Geburt Seismologie • Aceh • Vergleich 18./21.Jh.
S2
E n d e
54
Theologische Antworten
Die intellektuelle Vorstellung der populären
Philosophen von einem friedlichen Gott,
der von seiner S chöpfung ausruht und
sich kaum einmischt in den Lauf der Welt,
war schon seit langer Zeit der Geistlichkeit
suspekt.
J etzt rührte sich wieder der strafende und
rächende Gott des Alten Bundes und rief
seine Völker zur Buße.
Einleitung 18.Jh. Es bebt Diskurs Aufbau/Religion Schicksal/Ungerechtigeit Globale Verantwortung
55
Von Bam nach Lissabon
Bam, 26.Dezember 2003, M=6.2
30-60,000 Tote
Ayatollah Ali Khamenei:
emtahan-e elahi (Gott prüft euren
Glauben)
Der I ran hat die technischen und
finanziellen Mittel, erdbebensicher zu
bauen.
Einleitung 18.Jh. Es bebt Diskurs Aufbau/Religion Schicksal/Ungerechtigeit Globale Verantwortung
56
Schlussbetrachtung: Kant an Friedrich II.
vor Beginn des 7jährigen Krieges
Wir können keine Erdbeben verhindern, aber S ie
könnten einen Krieg verhindern:
“Ein Fürst, der, durch ein edles Herz getrieben, sich
diese Drangsale des menschlichen Geschlechts
bewegen läßt, das Elend des Krieges von denen
abzuwenden, welchen von allen Seiten überdem
schwere Unglücksfälle drohen,
Der ist ein wohltätiges Werkzeug in der gütigen
Hand Gottes,
und ein Geschenk, das er den Völkern der Erde
macht, dessen Werth sie niemals nach seiner
Größe schätzen können. “
Einleitung 18.Jh. Es bebt Diskurs Aufbau/Religion Schicksal/Ungerechtigeit Globale Verantwortung

PDF Document reader online

This website is focused on providing document in readable format, online without need to install any type of software on your computer. If you are using thin client, or are not allowed to install document reader of particular type, this application may come in hand for you. Simply upload your document, and Docureader.top will transform it into readable format in a few seconds. Why choose Docureader.top?

  1. Unlimited sharing - you can upload document of any size. If we are able to convert it into readable format, you have it here - saved for later or immediate reading
  2. Cross-platform - no compromised when reading your document. We support most of modern browers without the need of installing any of external plugins. If your device can oper a browser - then you can read any document on it
  3. Simple uploading - no need to register. Just enter your email, title of document and select the file, we do the rest. Once the document is ready for you, you will receive automatic email from us.

Previous 10

Next 10